Änderungen

Aus Civil Commons

Wechseln zu: Navigation, Suche

N E U:Klimaschutz Neckar-Odenwald-Kreis

12 Byte hinzugefügt, 16:28, 26. Jul. 2020
Hintergrund und Ziele
==Hintergrund und Ziele==
Der [https://de.wikipedia.org/wiki/Neckar-Odenwald-Kreis Neckar-Odenwald-Kreis] gehört zu den Vorreitern im [https://de.wikipedia.org/wiki/Klimaschutz Klimaschutz], hier war 2016 der Anteil an Erneuerbaren Energien am Gesamtstromverbrauch mit 51% in Baden-Württemberg am höchsten.<sup>1</sup> Parallel zum [https://de.wikipedia.org/wiki/Atomausstieg Atomausstieg] und der erfolgten Abschaltung des [https://de.wikipedia.org/wiki/Kernkraftwerk_Obrigheim Kernkraftwerk Obrigheim] (KWO) im Jahr 2005 wurde bereits seit den 90er Jahren mit vielfältigen Maßnahmen in die "[https://de.wikipedia.org/wiki/Energiewende Energiewende]" investiert.<sup>2</sup>
Vor allem als Teil der [https://www.bioenergie-hot.de/projekte.html "Bioenergie-Region H-O-T (Hohenlohe-Odenwald-Tauber)"], ein Förderprojekt, das aus dem bundesweiten Wettbewerb "[http://de.wikipedia.org/wiki/Wettbewerb%20Bioenergie-Regionen Bioenergie-Regionen"] hervorging, wurden große Fortschritte im Bereich der [https://de.wikipedia.org/wiki/Erneuerbare_Wärme "Wärmewende"] gemacht. Hierbei wurde eine Reihe von Investitions- und Forschungsprojekten im Bereich Nahwärme wie die [https://de.wikipedia.org/wiki/Bioenergiedorf Bioenergiedörfer] oder dem Anbau von Energiepflanzen, uva. in Zusammenarbeit von Landkreisen, Kommunen, Bürgern und Wirtschaft umgesetzt.
DAI_Makerspace_Projekt, FTM_Project, Mikrokosmonauten, N_E_U_Project, Projekt_Civil_Commons, Projekt_Landfried, Projekt_OG, Team_UIEV_Heidelberg, UIEV_Heidelberg, UOL_Project, Bürokrat, Administrator, Widget-Bearbeiter
570
Bearbeitungen